Gratis Lieferung in Deutschland ab 100€
Kostenlose Fachberatung & Bestellung: +49(0)461-1683274
Mo-Fr 10-22 Uhr | Sa 10-16 Uhr | So 19–22 Uhr

Lexikon

Alle

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z

0-9

Inemuri ist eine japanische Form des Nickerchens. Das Wort setzt sich aus den beiden Worten Iru (anwesend sein) und Nemuri (Schlaf) zusammen. Es heißt also in etwa „anwesend sein schlafen“. Das Wort bezieht sich dabei gleich auf zwei Eigenschaften des Inemuri: Das untypische Nickerchen findet meist in gesellschaftlichen Situationen statt und ist nicht besonders tief.

Mit der Bezeichnung Insomnie oder auch Insomnia wird im deutschen Sprachgebrauch ganz allgemein Schlaflosigkeit beschrieben. Dabei wird nicht zwischen einer organisch bedingten oder einer nicht-organisch bedingten Schlaflosigkeit unterschieden. Der Begriff bezeichnet nicht nur das Fehlen von Schlaf, sondern auch Störungen von Ein- und Durchschlafen.

Was ist ein Inlett?

Ein Inlett ist die dicht gewobene Hülle eines Kopfkissens oder einer Bettdecke. Die dichte, spezielle Webart schützt vor allem die Daunen- und Federn einer Füllung. Außerdem wirkt ein Inlett atmungsaktiv und wärmt, wenn es in in den der Herbst- und winterzeit kühl ist. In der wärmereren Jahreszeit wirkt es dagegen kühlend. Oft wird ein Inlett in Köper-, Leinwand- oder in Atlasbindung aus feinem, leichtem Garn gewoben.