Beratung: +49 (0)461-1683274
Paketversand in DE ab 100€ frei
SUMMER SALE mit bis zu 15 % SUMMER SALE bei Alles zum Schlafen! Vom 17. bis 30. Juni 2024 bieten wir Ihnen spezielle Summer-Sale-Angebote mit bis zu 10% Rabatt auf unser hochwertiges Sortiment an Matratzen, Lattenrosten und Betten. Zusätzlich erhalten Sie bei Vorkasse bis zu 5% Extra-Rabatt, je nach gewählter Zahlungsmethode (unter Kasse). Nicht rabattierte Marken & Produkte ausgeschlossen, nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.

Unterbetten für Matratzen bieten Hygiene, Komfort und Gesundheit

Gute Unterbetten für Matratzen bieten Hygiene, Komfort und Gesundheit, das sorgt für einen angenehmeren Schlafkomfort. Bei einem Unterbett spricht man von einem Schlaftextil, das auf einer Matratze und unter einem Spannbettlaken platziert wird. Gute Unterbetten findet man aufgrund ihrer vielfältigen Funktionen und dank des damit verbundenen, größeren Schlafkomforts in vielen heimischen Schlafzimmern.

Der Überbegriff "Matratzenauflage" betitelt genau genommen die zwei Arten "Unterbetten" und "Topper". Das Unterbett sorgt mit seinen 2-3 cm Höhe für einen weicheren und kuscheligeren Schlafkomfort. Der Topper mit bis zu 12 cm Höhe dient dazu die Liegequalität zu verbessern und ändert dabei die grundsätzlichen Eigenschaften einer Matratze.

Gute Unterbetten für Matratzen bieten Hygiene, Komfort und Gesundheit, das sorgt für einen angenehmeren Schlafkomfort. Bei einem Unterbett spricht man von einem Schlaftextil, das auf einer... jetzt entdecken »
Fenster schließen
Unterbetten für Matratzen bieten Hygiene, Komfort und Gesundheit

Gute Unterbetten für Matratzen bieten Hygiene, Komfort und Gesundheit, das sorgt für einen angenehmeren Schlafkomfort. Bei einem Unterbett spricht man von einem Schlaftextil, das auf einer Matratze und unter einem Spannbettlaken platziert wird. Gute Unterbetten findet man aufgrund ihrer vielfältigen Funktionen und dank des damit verbundenen, größeren Schlafkomforts in vielen heimischen Schlafzimmern.

Der Überbegriff "Matratzenauflage" betitelt genau genommen die zwei Arten "Unterbetten" und "Topper". Das Unterbett sorgt mit seinen 2-3 cm Höhe für einen weicheren und kuscheligeren Schlafkomfort. Der Topper mit bis zu 12 cm Höhe dient dazu die Liegequalität zu verbessern und ändert dabei die grundsätzlichen Eigenschaften einer Matratze.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bis zu 15 %
Wülfing Dormisette Noppen-Unterlage Q.009
Wülfing Dormisette Noppen-Unterlage Q.009

Dormisette Dormisette Noppen-Unterlage Q.009, schützt die Matratze vor mechanischer Beanspruchung durch den Lattenrost und vor Verunreinigung.

ab 28,45 € * 29,95 € *
Bis zu 15 %
Centa Star Vital Plus Unterbett
(4)
Centa Star Vital Plus Unterbett

• Vital Plus Unterbett
• weicher & geschmeidiger Griff
• maximale Formbeständigkeit
• besonders kuschelig
• extrem strapazierfähig
• Öko-Tex Standard 100
• problemlos waschbar
• 90x200 - 200x200 cm

ab 89,30 € * 94,00 € *
Bis zu 15 %
Centa Star Allergo Protect Unterbett
(5)
Centa Star Allergo Protect Unterbett

• Unterbett für Allergiker
• allerhöchster Schlafkomfort
• AllergoFill Microfaservlies
• superfeine Mako-Einschütte
• Antiallergen-Ausrüstung
• atmungsaktiv & waschbar
• geprüft durch ECARF®
• 90x200 - 200x200 cm

ab 152,00 € * 160,00 € *
Bis zu 15 %
Dormiente Merinolambswool-Unterbett Lhasa
(10)
Dormiente Merinolambswool-Unterbett Lhasa

• Edles Natur-Unterbett
• reine Merinolammwolle
• kbA-Baumwolltrikotgewebe
• einseitig edler Satin
• gute Isolation
• hohe Feuchtigkeitsaufnahme
• schadstoffkontrolliert
• 90x190 - 200x220 cm

ab 188,10 € * 198,00 € *

Unterbetten-fuer-Matratzen-online-kaufen

Wichtige Funktionen von Unterbetten

Unterbetten sind in der Regel 2-3 cm hoch und bieten Hygiene, Komfort und Gesundheit. Das Unterbett schützt die Matratze vor Schmutz und Schweiß. Es verbessert also die Hygiene und erhöht so die Haltbarkeit der Matratze und die des Bezuges. Unterbetten lassen sich leicht reinigen und waschen. Allergikern/innen verhilft das Unterbett zu erholsameren Nächten, denn es erschwert Milben die Lebensumgebung. Des weiteren bietet so ein Unterbett ein kuscheliges Liegegefühl. Bei Druckbeschwerden beispielsweise kann das Unterbett genauso mit den weichen Liegeeigenschaften punkten.

Funktionen von Unterbetten

Unterbetten schützen Matratzen vor Schmutz und Körperflüssigkeiten wie Schweiß. Dadurch erhöht sich aber nicht nur die Haltbarkeit der Matratze, auch die Betthygiene verbessert sich, da das Unterbett sich leichter reinigen lässt, als eine komplette Matratze oder ihr Matratzenbezug. Besonders Allergiker können aufatmen, da der nächtliche Schlafplatz durch ein Unterbett eine viel schlechtere Lebensumgebung für Milben und Keime darstellt. Außerdem sorgt das Unterbett für einen höheren Schlafkomfort. Ähnlich wie ein Topper kann ein gepolstertes Unterbett den Liegekomfort verbessern. Bei einem Unterbett geht es aber hauptsächlich um Weichheit und Kuscheligkeit.

Das Unterbett kann durch seine weichen Liegeeigenschaften auch medizinisch sinnvoll eingesetzt werden, wenn beispielsweise Druckbeschwerden vorhanden sind. Auch die Wirbelsäule kann zusätzlich entlastet werden, wobei ein Matratzentopper hier einen noch höheren Komfort bietet. Besitzen Sie bereits eine hochwertige Matratze, reicht für ein weicheres und wohliges Gefühl das Unterbett vollkommen aus. So werden nicht gleich die grundlegenden Liegeeigenschaften der Matratze verändert.

Mit einem gepolsterten Unterbett schaffen Sie sich eine perfekte Verbindung aus ergonomischer Stützung und angenehm weichen Liegeverhalten, wohingegen die meisten dünnen Unterbetten problemlos in einer Schublade oder einem Bettkasten verstaut werden können.

Arten von Unterbetten

Wie oben bereits erwähnt, handelt es sich bei einem Unterbett um eine Matratzen-Auflage, die einerseits die Matratze schützen soll und anderseits den Schlafkomfort verbessert. Deshalb ist es sinnvoll, das Unterbett an die jeweilige Jahreszeit anpassen. Je nach eigenen Bedürfnissen und Liegeeigenschaften kommen Materialien wie Baumwolle, Schafwolle, Schurwolle, Seide aber auch Hanf oder Baumwoll-Leinen zum Einsatz. Gute Unterbetten können in der heißen Jahreszeit überschüssige Feuchtigkeit aufnehmen und an die Raumluft abgeben. So wird einem übermäßigen Schwitzen effektiv entgegengewirkt und es steht ein kühleres Schlafempfinden. In der kalten Jahreszeit wirken Unterbetten eher angenehm wärmend und sind in der Lage Flüssigkeiten optimal zu absorbieren. Hier sind besonders Kaschmir-Unterbetten beliebt, da Sie angenehm weich sind.

Kaufratgeber für Unterbetten

Ehe man sich für ein bestimmtes Unterbett entscheidet, gilt es einige Dinge zu beachten. Der Kauf eines Unterbettes ist auf jeden Fall lohnenswert. Neben der schützenden Wirkweise für die Matratze profitiert hiervon ebenso der eigene Schlafkomfort. Ein Unterbett kann jederzeit in der heimischen Waschmaschine ggereinigt werden. Das Abziehen eines Matratzenbezuges sowie die Säuberung des Bezuges gestalten sich hier deutlich schwieriger. Durch die Vielzahl an unterschiedlichen Größen und Ausführungen, ist es problemlos möglich, ein passendes Produkt für die eigene Schlafunterlage zu finden.

Ein gutes Unterbett sorgt für den optimalen Ausgleich des Temperatur- und Feuchtigkeitshaushaltes. So muss ein hochwertiges Unterbett, je nach Jahreszeit, entweder Wärme speichern, oder überschüssige Feuchtigkeit schnell ableiten können. Grundsätzlich sollte es leicht abnehmbar und natürlich waschbar sein. Die schnellste Abnahme erzielen Sie mit einem Unterbett in Form eines Schonbezuges (ähnlich wie ein Spannbettlaken), wie der Formesse Bella Donna Edel Molton Schonbezug. Der hohe Baumwollflor ist kuschelig weich und sehr saugfähig. Schweiß wird absorbiert und gleichzeitig wirkt die Baumwolle temperaturausgleichend. So schützen Sie Ihr Bett wirksam. Außerdem sollte ein gutes Unterbett bei mindestens 60 Grad Celsius gewaschen werden können.

Vor- und Nachteile von Unterbetten

Vorteile:

✓ Ein Unterbett ist gut für die Betthygiene.
✓ Die Reinigung ist deutlich leichter als bei einem Matratzenbezug.
✓ Es gibt spezielle Unterbetten für Allergiker (milbenfrei sowie antibakteriell).
✓ Ein weicheres und angenehmeres Liegegefühl.
✓ Anders als beim Topper werden die grundlegenden Matratzeneigenschaften nicht verändert.

Nachteile:

✓ Minderwertige oder extrem günstige Unterbetten müssen regelmäßig erneuert werden.
✓ Die Anschaffung von zwei Unterbetten für die warme und kalte Jahreszeit ist sinnvoll (höhere Kosten)
✓ Unterbetten aus Kamelhaar oder Lammfell sind weniger pflegeleicht und nicht für den Trockner geeignet.
✓ Kann die Liegeeigenschaften einer Matratze nicht grundliegend verändern (ein Topper ist dann sinnvoller).

Zusammenfassend lässt sich festhalten:
Bei einem Unterbett handelt es sich um eine gesonderte Form der Matratzenauflage. Platziert wird das Unterbett zwischen Matratze und Bettlaken (am besten Spannbettlaken) und verbessert zum einen die Betthygiene während des Schlafens und sorgt zum anderen für mehr Komfort (weicheres und kuscheligeres Liegegefühl). Jetzt Unterbetten für Matratzen online kaufen und bei Alles zum Schlafen bestellen.

HILFE-CENTER (FAQ)

In unserem Hilfe-Center (FAQ) finden Sie die wichtigsten Informationen zu Bestellung, Zahlung, Versand & Lieferkosten, Rücksendung & Rückerstattung, Gutscheine & Rabatte uvm. Einfach unter "Service/Hilfe" oder im Fussbereich unter Shop Service auswählen.

Zuletzt angesehen