Gratis Lieferung in Deutschland ab 100€
Kostenlose Fachberatung & Bestellung: +49(0)461-1683274
Mo-Fr 10-22 Uhr | Sa 10-16 Uhr | So 19–22 Uhr

Was ist Rosshaar und wo kommt es zum Einsatz?

Das kürzere, härtere Haar und Schweifhaar des Pferdes bezeichnet man als Rosshaar. Die Verarbeitung von Rosshaar ist relativ aufwendig. Im ersten Schritt wird das Rosshaar ausgekocht. Danach wird das Rosshaar mit einer Hechel (landwirtschaftliches, kammähnliches Gerät mit spitzen Drähten) gereinigt. Nun wird das Rosshaar noch nach Farben sortiert.
Was-ist-Rosshaar-und-wo-kommt-es-zum-Einsatz

*Abbildung zeigt Baumberger Rosshaarmatratze Rosso


Wo findet Rosshaar Verwendung?


Rosshaar wurde und wird auch heute noch in unterschiedlichen Bereichen nutzbar gemacht:


✓ Bettwaren (z.B. Matratzen, Decken, Kissen)
✓ Schneiderei und Kürschnerei
✓ Herstellung von Instrumenten
✓ Perücken
✓ Fischerei


Früher hat man vornehmlich Perücken und zusammengdrehte Zöpfe für den Hochadel aus Rosshaar hergestellt. Später entdecke man das Naturhaar auch als Naturfaser zur Herstellung und als Füllung für Rosshaarmatratzen, Bettdecken und Kopfkissen. Durch die hohe und dauerhafte Elastizität ist Rosshaar für Bettwaren optimal geeignet (Formstabilität durch starke Kräuselung des Haares). Ein weitere Vorteil ist bemerkenswerte Atmungsaktivit, denn dadurch wird Feuchtigkeit optimal abgegeben. In der Fischerei fand Rosshaar Haar dann auch Verwendung in Angelschnüren. Auch für Musikinstrumente wie beispielsweise Streichbögen konnte Rosshaar bei der Bespannung genutzt werden.


Welche Vorteile haben Rosshaar-Bettwaren?


Für Menschen die schnell und stark schwitzen, sind Matratzen, Decken und Kissen mit Rosshaarfüllung besonders gut geeignet, da die kräuselige Struktur der Rosshaare einen optimalen Feuchtigkeitsausgleich garantieren (große Lufträume). Schweiß wird die Luftpolster optimal abtransportiert und Wärme kann zusätzlich gespeichert werden. Außerdem wird durch die extrem robuste Struktur und Elastizität der Rosshaare eine dauerhafte Formstabilität gewährleistet. Das kommt Matratzen und Kissen besonders zugute, denn durch die andauernde Belastung muss es fortlaufend den Rückweg in seine ursprüngliche Form antreten.
Baumberger-Rossa-Kissen-mit-Zertifikat
*Abbildung zeigt Baumberger Rossa Kopfkissen

Durch die Behandlung von heißem Dampf wird die Sprungkraft der Rosshaare verbessert. Nach dieser speziellen Behandlung sind Rosshaar-Bettwaren auch für Allergiker geeignet (bitte die entsprechenden Herstellerangaben und speziell dafür ausgegebenen Bezüge achten). Namhafte Hersteller wie Baumberger oder dormiente bieten streng schadstoffkontrollierte Produkte mit Rosshaarfüllung.

Socialmedia