Gratis Lieferung in Deutschland ab 100€
Kostenlose Fachberatung & Bestellung: +49(0)461-1683274
Mo-Fr 10-22 Uhr | Sa 10-16 Uhr | So 19–22 Uhr

Was bedeutet Mako-Batist?

Als Batist oder auch Mako-Batist bezeichnet man ein Gewebe, welches in klassischer Leinwandbindung gewebt ist. Die Leinwandbindung gehört zu den einfachsten Grundbindungen im Webverfahren und ist gekennzeichnet durch eine enge Kreuzung von Kettfaden und Schussfaden. Gewebe mit Leinwandbindung weisen auf Ober- und Unterseite die gleiche Oberflächenstruktur auf, sind in der Regel sehr reißfest und widerstandsfähig. Ein Batist kann aus unterschiedlichen Materialien hergestellt sein. Zu den beliebtesten Materialien gehören Baumwolle, Seide, Leinen oder auch Polyester. Wenn spezielle ägyptische Mako-Baumwolle verwendet wird, spricht man von Mako-Batist. Durch die luftig-leichte Beschaffenheit der Textilie, wird Batist häufig für Bettwäsche verwendet und ist äußerst Beliebt in der Textilindustrie.


Welche Eigenschaften hat Batist?


Der Batist wird aus sehr feinen Fäden mit höchsten 80 Nm gewebt. Das Gewebe wird dadurch sehr leicht, dünn und liegt angenehm luftig und angenehm auf der Haut. Der Batist eignet sich deshalb optimal für Textilien, die leicht auf der Haut liegen und ein angenehmes Gefühl vermitteln sollen. Durch die Leinwandbindung ist das Gewebe dicht gewebt. Die Textilie ist zwar zart aber trotzdem reißfest, widerstandsfähig und pflegeleicht. Der Batist ist einfach zu färben und zu bedrucken und findet auch oft Anwendung bei Bettwäschen. Das Gewebe eignet sich genauso gut als Bezugsstoff für Bettwaren. Satte, kräftige und sogar leuchtende Farben sind kein Problem für Batist und begeistern mit einer langen Farbintensität. Je nach verwendetem Material weist die Textilie eine hohe Atmungsaktivität auf.


Bettwäsche aus Batist ist der Allrounder


Die äußerst stabile Stoffstruktur in Kombination mit der zarten Oberflächenstruktur und der simplen, kostengünstigen Produktion ergeben ein optimales Materialergebnis. Es lässt sich deshalb luxuriös in Szene setzen. Bettwäsche aus Batist erfreut sich großer Beliebtheit, dank der farbenfrohen, exklusiven Gestaltungsmöglichkeiten, der hohen Material-Qualität und des angenehm geschmeidigen Griffs. Außerdem sind sie besonders pflegeleicht, lassen sich also bei hohen Temperaturen in der Maschine waschen und halten regelmäßige, intensive Waschgänge und die Pflege im Trockner aus. Auch Decken- und Kissenbezüge profitieren von der anschmiegsamen Oberfläche des Batist in Kombination mit der hohen Atmungsaktivität.


Die Eigenschaften


✓ Batist ist ein Gewebe in Leinwandbindung
✓ gleichmäßige Oberfläche
✓ reißfest und widerstandsfähig
✓ Hergestellt aus Baumwolle, Seide, Leinen, Polyester
✓ Bei Verwendung spezieller ägyptischer Baumwolle spricht man von Mako-Batist
✓ sehr feinen Fäden mit höchsten 80 Nm
✓ leichtes Gewebe, dünn und angenehm luftig
✓ geschmeidiges Gefühl auf der Haut
✓ pflegeleicht, leicht zu färben und zu bedrucken

Socialmedia