Gratis Lieferung in Deutschland ab 50€
Kostenlose Fachberatung & Bestellung: +49(0)461-1683274
Mo-Fr 10-22 Uhr | Sa 10-16 Uhr | So 19–22 Uhr

AGB

Ihr Anbieter und Vertragspartner - Alles zum Schlafen GmbH
Allgemeine Geschäftsbedingungen der Alles zum Schlafen GmbH für Bestellungen über den Online-Shop alles-zum-schlafen.de

Vertretungsberechtige Geschäftsführer:
Sabrina Buslaps-Stave, Olaf Buslaps

Registergericht: Amtsgericht Flensburg
HRB Nummer: 12749FL
Ust-ID: DE814885327

Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen an Werktagen:

Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr unter:
Tel: +49 (0) 461 – 1683274
Fax: +49 (0) 461 – 3136622
E-Mail: info@alles-zum-schlafen.de

Zur Speicherung dieser Unterlagen und zu Einsichtnahmemöglichkeiten in den Vertragstext (Angebotstext) vergleichen Sie bitte Ziffer 2 der AGB.

Die gesetzlich vorgeschriebene Belehrung über das Widerrufsrecht im Fernabsatz für Verbraucher finden Sie unter Ziffer 6 der AGB.

Wir suchen auch in Rechtsfragen kundenorientierte Lösungen. Sie können uns einfach anrufen. Natürlich bleiben Ihnen Ihre Rechte auch ohne Anruf ohne Einschränkung erhalten. Der Gesetzgeber verpflichtet besonders Online-Anbieter zu zahlreichen Hinweisen zum Vertrag und den geltenden Bedingungen. Wir haben die notwendigen Informationen für Sie nachfolgend zusammengestellt.

1. Allgemeines - Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle von der Alles zum Schlafen GmbH, Osterallee 2-4, 24944 Flensburg (nachfolgend „Alles zum Schlafen GmbH“ genannt) und dem Kunden (nachfolgend „Kunde“ genannt) über den Online-Shop alles-zum-schlafen.de geschlossenen Verträge in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende und entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden selbst bei Kenntnis nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihrer Geltung stimmt Alles zum Schlafen GmbH ausdrücklich schriftlich zu.

1.2 Verbraucher im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind natürliche Personen, die das Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließen, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (§ 13 BGB).

1.3 Unternehmer im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, die bei Abschluss des Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln (§ 14 BGB).

1.4 Kunden im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer.

1.5 Die wesentlichen Merkmale der Ware oder Dienstleistung ergeben sich aus der jeweiligen Produktbeschreibung.

1.6 Bei Sonderangeboten erfolgt die Abgabe nur in Haushaltsüblichen Mengen.

1.7 Die Vertragssprache ist Deutsch.

2. Vertragsschluss, Korrektur und Speicherung des Vertragstextes
2.1 Die im Online-Shop abgebildeten Waren stellen kein Angebot im Rechtssinne dar. Es ist eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden, seinerseits Waren bei Alles zum Schlafen GmbH zu bestellen.

2.2 Der Kunde gibt ein verbindliches Angebot ab, indem er die im virtuellen Warenkorb befindlichen Artikel durch Ausfüllen und Absenden des Online-Formulars bestellt.

2.3 Bei Bestellung über den Online-Shop hat der Kunde vor der Absendung des Online-Formulars die Möglichkeit, seine Angaben durch Korrektur oder Löschung über die gängigen Tastatur- und Mausfunktionen zu ändern.

2.4 Der Vertrag kommt mit Übermittlung der Bestellbestätigung zustande.

2.5 Die Bestelldaten werden nach Vertragsschluss von Alles zum Schlafen GmbH gespeichert. Der Kunde erhält die Vertragsdaten nebst diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen per E-Mail. Aus Sicherheitsgründen ist der Vertragstext nach Vertragsschluss für den Kunden nicht mehr über das Internet abrufbar. Hat sich der Kunde im Online-Shop für ein Kundenkonto registriert, kann er über dieses Konto die Bestelldaten seiner vergangenen und aktuellen Bestellungen einsehen. Handels- bzw. abgabenrechtliche Aufbewahrungsvorschriften bleiben hiervon unberührt.

3. Preise und Zahlungsbedingungen

3.1 Sie haben in unserem Shop folgende Zahlungsmöglichkeiten:
✔ Amazon Payments
✔ Barzahlung bei Abholung
✔ Vorauskasse / Überweisung
✔ Kreditkarte
✔ Sofortüberweisung
✔ Paypal / Paypal PLUS (Kauf auf Rechnung, Kreditkarte, Paypal, Ratenzahlung by Paypal)

Wenn Sie die Zahlmethode „Kauf auf Rechnung“ über Paypal PLUS gewählt haben, überweisen Sie bitte den Kaufpreis an PayPal. Die Bankkonto-Informationen von PayPal können Sie Ihrer Auftragsbestätigung, Ihrer Rechnung und den E-Mails von PayPal zu Ihrem Kauf entnehmen. Außerdem finden Sie die Paypal Bankdaten nach einmal nachfolgend:

Bitte überweisen Sie den Betrag auf folgendes Konto:
Bank: Deutsche Bank
Kontoinhaber: PayPal Europe
IBAN: DE1234567890123456
BIC: DEUTDEDBPAL

Alles zum Schlafen hat die Forderung gegen Sie im Rahmen eines laufenden Factoringvertrages an die PayPal (Europe) S.àr.l. et Cie, S.C.A. abgetreten. Zahlungen mit schuldbefreiender Wirkung können nur an die PayPal (Europe) S.àr.l. et Cie, S.C.A. geleistet werden.

3.2 Die Zahlung erfolgt innerhalb von 14 Tagen ohne Abzüge, anderenfalls fallen Verzugszinsen an.

3.3 Alle Preise sind Endpreise in Euro inklusive der jeweils gültigen Umsatzsteuer. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

3.4 Dem Kunden stehen die im Online-Shop aufgeführten und dem Kunden zur Auswahl gestellten Zahlungsarten zur Verfügung. Der Kunde kann die Zahlungsart unter den zur Verfügung gestellten Zahlungsarten im Online-Checkout (Kasse) selbst auswählen.

3.5 Bei Vorkasse/Banküberweisung ist die Zahlung des Gesamtbetrages der Bestellung sofort mit Vertragsschluss fällig.

3.6 Wählt der Kunde die Zahlungsart „Sofortüberweisung.de“, benötigt er hierfür nur seine Online-Banking-Daten, d.h. für gewöhnlich die Bankverbindung sowie die PIN- und TAN-Daten. Der Kunde kann im Rahmen der Bestellabwicklung eine Überweisung durchführen, ohne auf die Seite seiner Bank zu wechseln und ohne Daten zu seiner Bestellung eingeben zu müssen. Eine vorherige Registrierung ist nicht erforderlich.

3.7 Bei Bezahlung per PayPal wird der Kunde während des Bestellvorgangs für die Bezahlung auf die Seite von paypal.de weitergeleitet. Voraussetzung für die Bezahlung ist ein PayPal-Konto, das der Kunde auch während des Bestellvorgangs eröffnen kann. Weitere Informationen zu PayPal finden Sie auf https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/merchant. Die Belastung des PayPal-Kontos erfolgt mit Abschluss der Bestellung.

3.8 Kommt der Kunde in Zahlungsverzug, so ist Alles zum Schlafen GmbH berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von fünf Prozentpunkten über dem jeweils geltenden Basiszinssatz geltend zu machen. Abweichend hiervon gilt bei Rechtsgeschäften, an denen ein Verbraucher nicht beteiligt ist, ein Zinssatz in Höhe von neun Prozentpunkten über dem jeweils geltenden Basiszinssatz.

4. Liefer- und Versandbedingungen
4.1 Für Bestellungen in unserem Internet-Shop gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Angebot aufgeführten Preise. Die angegebenen Preise sind Endpreise, das heißt, sie beinhalten die jeweils gültige deutsche gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

4.2 Zur Höhe der Versandkosten Deutschland:
Wir berechnen pro Auftrag € 6,90 – unabhängig von der Bestellmenge.
Die Lieferung innerhalb Deutschlands erfolgt ab 50 Euro versandkostenfrei (Wird automatisch unter Kasse abgezogen)
Bei Lieferungen von Matratzen, Lattenrosten, Bettgestellen und Schränken auf die Inseln der dt. Ostsee und Nordsee berechnen wir einen Inselzuschlag von 25,00 Euro.

4.3 Zur Höhe der Versandkosten in das Ausland:
Die Lieferung in folgende Länder ist möglich: Österreich, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Lichtenstein, Polen, Spanien, Schweden, Schweiz, Frankreich, Italien, Dänemark, Großbritannien, Portugal, Finnland, alle anderen Länder auf Anfrage
 
Paketartikel
Pro Auftrag für Paketartikel (alles außer nicht paketfähige Matratzen, Lattenrosten, Bettgestelle und Schränke) berechnen wir 25,00 Euro.
 
Ab einem Auftragswert von 500,00 Euro erfolgt die Lieferung von Paketartikel versandkostenfrei. Es fallen keine Versandkosten an.
 
Als Paketartikel zählen alle Waren, die sich aufgrund ihrer Größe und Materialbeschaffenheit kostengünstig mit dem Paketdienst der DHL verschicken lassen. Dazu zählen in erster Linie Bettwaren wie z.B. Bettdecken, Kissen, Bettwäsche, Schoner, Topper etc. Auch einige Kaltschaum Matratzen lassen sich bis zu einer Größe von 100x220 cm Materialschonend gerollt (nicht vacuumiert) per DHL versenden.
 
Speditionsware Gruppe EU 1:
Begien, Dänemark, Frankreich, Italien, Niederlande, Östereich und Polen
 
Bei nicht paketfähigen Matratzen, Lattenrosten, Bettgestellen und Schränken berechnen wir pro Auftrag 150,00 Euro.
 
Ab einem Auftragswert von 3000,00 Euro erfolgt die Lieferung versandkostenfrei.Es fallen keine Versandkosten an.
 
Speditionsware Gruppe EU 2:
Finland, Irland, Großbritannien, Norwegen, Schweden, Spanien,
 
Bei nicht paketfähigen Matratzen, Lattenrosten, Bettgestellen und Schränken berechnen wir pro Auftrag 250,00 Euro.
 
Ab einem Auftragswert von 5000,00 Euro erfolgt die Lieferung versandkostenfrei. Es fallen keine Versandkosten an.

Lieferung in andere Länder sind auf Anfrage möglich. Diverse Länder wie "Lichtenstein / Schweiz" samt Lieferkosten entnehmen Sie bitte unserer Service-Seite "Versandarten/Versandkosten oder "Hilfe".

5. Eigentumsvorbehalt
5.1 Bei Verbrauchern behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor. Sind Sie Unternehmer in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Ausgleich aller noch offenen Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Besteller vor. Die entsprechenden Sicherungsrechte sind auf Dritte übertragbar.

5.2 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns unbestritten oder anerkannt sind. Außerdem haben Sie ein Zurückbehaltungsrecht nur, wenn und soweit Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

5.3 Befindet sich der Kunde uns gegenüber mit irgendwelchen Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden sämtliche bestehende Forderungen sofort fällig.

6 Widerruf
Verbrauchern im Sinne des § 13 BGB steht ein Widerrufsrecht gemäß der nachfolgenden Belehrung zu:

WIDERRUFSBELEHRUNG
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Alles zum Schlafen GmbH, Osterallee 2-4, 24944 Flensburg , Tel: +(49)0461-1683274, E-Mail: info@alles-zum-schlafen.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Mit unserer Spedition zugestellte Ware wird von uns abgeholt. Mit DHL versandte Ware ist unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wenn nicht anders vereinbart, tragen wir die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG

Muster-Widerrufsformular
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück:

Alles zum Schlafen GmbH
Osterallee 2-4
24944 Flensburg

Vertretungsberechtige Geschäftsführer:
Sabrina Buslaps-Stave, Olaf Buslaps

Registergericht: Amtsgericht Flensburg
HRB Nummer: 12749FL
Ust-ID: DE814885327

Tel: +49 (0) 461 – 1683274
Fax: +49 (0) 461 – 3136622
E-Mail: info@alles-zum-schlafen.de:

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

- Bestellt am (*)/erhalten am (*)

- Name des/der Verbraucher(s)

- Anschrift des/der Verbraucher(s)

- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

- Datum

---
(*) Unzutreffendes streichen.

Zum Öffnen der PDF-Datei benötigen Sie das kostenfreie Programm Adobe Reader (unter www.adobe.de)
oder vergleichbare Programme, die das PDF-Format beherrschen.

Muster-Widerrufsformular downloaden »

7. Ausschluss/Erlöschen des Widerrufsrechts
Ein Widerrufsrecht besteht nach § 312g Abs. 2 BGB u.a. nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind. Die zuvor genannten Waren sind mit dem Vermerk “Sondergröße” gekennzeichnet. Das Widerrufsrecht erlischt weiterhin vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

8. Freiwillige Zufriedenheitsgarantie
8.1 Das von Alles zum Schlafen GmbH unterbreitete Angebot des 100-tägigen Probeschlafens (100 Tage Schlaf dich fit Zufriedenheitsgarantie) gilt nur für Artikel der Kategorien Matratzen und Lattenroste, welche nicht als Sondergröße gekennzeichnet sind.

8.2 Im Rahmen des 100-tägigen-Probeschlaf-Angebots von Alles zum Schlafen GmbH kann der Kunde die gelieferte Ware für einen Zeitraum von 100 Tagen, jeweils beginnend ab Lieferdatum, in üblicher Art und Weise durch Probeschlafen testen.Die zuvor entfernte Verpackungsfolie und das Verpackungsmaterial bewahren Sie bitte für den Zeitraum von 100 Tagen auf, um die Abholung bequem zu gewährleisten.

8.3 Ist der Kunde mit der gelieferten Ware unzufrieden, kann er von Alles zum Schlafen GmbH den Austausch dieser Ware verlangen. Hierzu muss der Kunde Alles zum Schlafen GmbH seinen Rückgabewunsch innerhalb der 100 Tage in Textform (z.B. per E-Mail) mitteilen. Wir holen die 1. Matratze und / oder Lattenrost für nur 49,- € bei Ihnen ab, jedes weitere Packstück berechnen wir dann lediglich mit nur jeweils 39,- €. Wir vereinbaren dann mit Ihnen einen Abholtermin und die Spedition kontaktiert Sie dann rechtzeitig, um mit Ihnen den Abholtermin fein abzustimmen. Sie verpacken die Matratze mit dem noch vorhandenen Verpackungsmaterial und die Spedition holt die Matratze und / oder den Lattenrost bei Ihnen zu Hause ab.

8.4 Wurde die Ware durch den Kunden nur in üblicher Art und Weise durch Probeschlafen getestet, wird dem Kunden nach Wiedereintreffen und Überprüfung der Ware ein Wertgutschein in Höhe des Kaufpreises der zurückgesandten Produkte ausgestellt.

8.5 Zeigt die Ware jedoch ungewöhnlich starke Gebrauchsspuren, z.B. Verschmutzungen, Risse, Kratzer, deren Ursache eine unsachgemäße Behandlung oder eine übermäßige Beanspruchung durch den Kunden sind, behält sich Alles zum Schlafen GmbH vor, den Wertverlust vom Kaufpreis der jeweiligen Ware einzubehalten und nur den Restbetrag in Form eines Wertgutscheines an den Kunden auszukehren oder die Rücknahme ganz zu verweigern. In diesen Fällen wird Alles zum Schlafen GmbH den Kunden über die beabsichtigte Vorgehensweise über die vom Kunden angegebene E-Mail-Adresse informieren. Der Kunde kann anschließend entscheiden, ob er mit dem Abzug des Wertverlustes vom Kaufpreis einverstanden ist oder ob er – insbesondere bei Ablehnung der Rücknahme durch Alles zum Schlafen GmbH – die Ware auf eigene Kosten wieder zugesandt bekommen möchte.

8.6 Im Rahmen des 100-tägigen-Probeschlaf-Angebotes ist der Austausch bzw. der Wertersatz durch einen Gutschein auf eine Rücksendung pro Kunde und Haushalt beschränkt. Folgebestellungen, welche aus dem 100-tägigen-Probeschlaf-Angebot entstanden sind, sind vom erneuten Umtausch im Rahmen des 100-tägigen-Probeschlaf-Angebotes ausgeschlossen.

8.7 Das Widerrufsrecht des Verbrauchers bleibt von den vorstehenden Regelungen unberührt.

9. Gewährleistung
9.1 Für von uns gelieferte Ware gilt gegenüber Verbrauchern die gesetzliche Gewährleistungsfrist von 2 Jahren. Die Frist beginnt mit der Ablieferung der Ware. Gewährleistungsansprüche gegenüber Unternehmern werden auf einen Zeitraum von einem Jahr ab Ablieferung beschränkt.

9.2 Unternehmer müssen uns offensichtliche Mängel unverzüglich, spätestens aber innerhalb einer Frist von 14 Tagen ab Empfang der Ware schriftlich anzeigen. Die rechtzeitige Absendung genügt. Anderenfalls ist die Geltendmachung des Gewährleistungsanspruchs ausgeschlossen. Für Kaufleute gilt ergänzend § 377 HGB.

9.3 Von in den vorstehenden Regelungen zu 9.1. und 9.2. erfolgten Beschränkungen oder Ausschlüssen der Gewährleistungshaftung ausdrücklich ausgenommen sind die auf einem Mangel beruhenden Schadensersatzansprüche aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die aus einer durch uns zu vertretenden Pflichtverletzung folgen, sowie Schadensersatzansprüche für sonstige Schäden, die aus einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung durch uns folgen. Für die vorstehend ausgenommenen Ansprüche kommt die gesetzliche Verjährung von 2 Jahren zur Anwendung. Beschränkungen oder Ausschlüsse von Gewährleistungsansprüchen insgesamt gelten nicht im Fall der Übernahme einer Beschaffenheitsgarantie durch uns oder des arglistigen Verschweigens eines Mangels durch uns i.S.v. § 444 BGB. Eine eventuelle Herstellergarantie bleibt ebenfalls unberührt. Gleiches gilt für Rechte nach § 478 BGB.

Soweit unsere Haftung ausgeschlossen oder beschränkt ist bzw. vorstehend Ausnahmen hiervon geregelt werden, gilt dies auch für die persönliche Haftung unserer Arbeitnehmer, Mitarbeiter, gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

9.4 Innerhalb der Gewährleistungsfrist sind wir bei Mängeln, die der gesetzlichen Gewährleistung unterliegen, zur kostenfreien Nacherfüllung, d.h. zur Mängelbeseitigung oder zur Ersatzlieferung verpflichtet. Verbraucher als Vertragspartner haben die Wahl, ob im Fall eines Mangels die Nacherfüllung durch Mangelbeseitigung oder Ersatzlieferung erfolgen soll. Wir sind bei Vorliegen besonderer im Gesetz geregelter Voraussetzungen berechtigt die Art der gewählten Nacherfüllung zu verweigern, insbesondere wenn diese nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist und die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Vertragspartner bleibt. Bei Verträgen mit Unternehmern erfolgt die Art der Nacherfüllung nach unserer Wahl. Sind wir zur Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung nicht bereit oder nicht in der Lage oder verzögert sich diese über eine angemessene Frist hinaus aus Gründen, die wir zu vertreten haben, oder schlägt in sonstiger Weise die Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung fehl, sind Sie nach Ihrer Wahl berechtigt, eine entsprechende Minderung des Kaufpreises zu verlangen oder vom Vertrag zurückzutreten. Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen können auch Ansprüche auf Schadensersatz bestehen. Der Rücktritt sowie der Schadensersatz statt der ganzen Leistung sind zudem ausgeschlossen, wenn der Mangel den Wert oder die Tauglichkeit der Kaufsache bzw. des Werkes nur unerheblich mindert.

9.5 Transportschäden: Achten Sie bitte unbedingt bei Erhalt der Ware auf “sofort” erkennbare Schäden an der Verpackung. Bitte melden Sie diese Schäden sofort bei dem Spediteur oder Zusteller und vermerken dieses auf dem Frachtbrief oder verweigern Sie die Annahme. Wenn die Ware im Streckengeschäft direkt an Ihren Kunden gesendet wird, klären Sie Ihren Kunden ebenso über diese Regelung auf.

9.6 Bei verdeckten Transportschäden bitten wir Sie uns diese umgehend mitzuteilen und unbedingt zu dokumentieren. Wenn möglich mit Fotografien des Transportschadens, der Verpackung und / oder Ware. Für zu spät erkannte, bzw. gemeldete Schäden, können wir nicht bzw. nicht vollständig haftbar gemacht werden.

9.7 Bei Serviceanfragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst, den Sie wie folgt erreichen:

Alles zum Schlafen GmbH
Osterallee 2-4
24944 Flensburg
Tel: +49 (0) 461 – 1683274
Fax: +49 (0) 461 – 3136622
E-Mail: info@Alles-zum-Schlafen.de

10. Haftung
Die Haftung von Alles zum Schlafen GmbH richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften.

11. Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle
Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die EU-Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitschlichtung zur Verfügung, die unter diesem Link zu erreichen ist: Online-Streitbeilegungsportal der EU https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/index.cfm?event=main.home.chooseLanguage. Wir nehmen nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil und sind dazu nicht verpflichtet.

12. Schlussbestimmungen und Gerichtsstand
12.1 Sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen Alles zum Schlafen GmbH und dem Kunden unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Gegenüber Verbrauchern gilt Satz 1 nur insoweit, als das durch die Rechtswahl nicht der Schutz zwingender Rechtsvorschriften des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, unterlaufen wird.

12.2 Ist der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag Berlin. Dasselbe gilt, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind.

12.3 Nebenabreden zu diesem Vertrag bestehen nicht. Änderungen und Ergänzungen des Vertrages bedürfen der Schriftform (E-Mail ausreichend).

12.4 Sollten einzelne Bestimmungen ganz oder teilweise nicht rechtswirksam oder undurchführbar sein, oder sollten sie ihre Rechtswirksamkeit oder Durchführbarkeit später verlieren, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmungen tritt die gesetzliche Regelung.

13. Sitz der Hauptniederlassung
Alles zum Schlafen GmbH
Osterallee 2-4
24944 Flensburg

14. Salvatorische Klausel
Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so wird hierdurch die Wirksamkeit der Geschäftsbedingungen im Übrigen nicht berührt.

Hinweis gemäß Batterie-Verordnung
Sie sind als Endverbraucher gesetzlich verpflichtet, gebrauchte Batterien zurückzugeben. Dazu können Sie Ihre gebrauchten Batterien bei den öffentlichen Sammelstellen in Ihrer Gemeinde oder überall dort abgeben, wo Batterien verkauft werden. Die von uns erhaltenen Batterien können Sie nach Gebrauch bei uns unentgeltlich zurückgeben oder an uns per Post zurücksenden.

Diese Zeichen bedeuten, dass Sie Batterien nicht in den Hausmüll geben dürfen.
Unter diesen Zeichen finden Sie zusätzlich nachstehende Symbole mit folgender Bedeutung:

batterie_zeichenPb: Batterie enthält Blei
Cd: Batterie enthält Cadmium
Hg: Batterie enthält Quecksilber

AGB downloaden »

Flensburg, den 01.01.2018

Zuletzt angesehen