Gratis Lieferung in Deutschland ab 50€
Kostenlose Fachberatung & Bestellung: +49(0)461-1683274
Mo-Fr 10-22 Uhr | Sa 10-16 Uhr | So 19–22 Uhr

Gesunder Schlaf für Heranwachsende mit einer Kinder- und Jugendmatratze

Gesunder Schlaf ist auch beziehungsweise gerade für Kinder und Jugendliche essenziell. Denn nur wer täglich ausgeruht aufwacht, ist auch fit genug für den Alltag und die Herausforderungen, in Schule und allen weiteren Aktivitäten, die Energie und besondere Aufmerksamkeit erforderlich machen. Da fragt man sich als Elternteil doch auch, ab wann ein Kind eine Kinder- und Jugendmatratze benötigt. Aber gelten für Kinder- und Jugendliche die gleichen Kriterien und Fakten wie für Erwachse? Bei Erwachsenen ermittelt man mit einer Schlafanylse aus Gewicht, Körpergröße, individuellen Bedürfnissen und Gewohnheiten sowie medizinischen Indikatoren und Bettgröße. Daraus lässt sich in der Regel die passende Matratze herausfinden.

Ab wann braucht ein Kind eine passende Jugendmatratze?

Geht man auch hier nach Größe und Gewicht sowie anderen körperlichen Veränderungen eines Heranwachsenen, benötigt der Jugendliche eine größere Stützkraft für den Körper. Ab ca. 150 cm Körpergröße und 30 kg Körpergewicht sollte auf eine gute Matratze für Kinder- und Jugendliche geachtet werden. Die Größe der Matratze spielt hier eine wichtige Rolle. Ab entsprechenden Alter von ca. 4-5 Jahren und der oben angegebenen Körpergröße wechselt man von Babybett von 70x140 cm auf 90x200 cm Liegefläche. Kinder und Jugendliche benötigen viel Bewegungsfreiraum in Ihrem Bett. Rundherum sollten Kinder- und Jugendliche ca. 20 cm Bewegungsfreiraum bieten. Die Matratzenhöhe sollte dabei mindestens 14 cm betragen. Dabei sollte auf einen guten Lattenrost geachtet werden, denn anders als bei Kleinkindern spielt nun auch Körpergröße und Gewicht eine Rolle. Bei Kleinkindern hingegen wird noch nicht über Größe und Gewicht ausgeglichen. Der Leistenabstand des Lattenrostes sollte maximal 3 cm beetragen und ca. 28 Leisten aufweisen.

Bei Kinder- und Jugenmatratzen spielt Hygiene eine wichtige Rolle

Achten Sie unbedingt darauf, das der Bezug einer Kinder- und Jugenmatratze leicht abnehmbar- und bei 60 Grad waschbar ist. Wenn in den Herstellervorgaben nichts anderes angegeben ist, sollte die Kinder- und Jugendmatratze regelmäßig gewendet werden. So kann Feuchtigkeit schnell abtransportiert und die Matratze ausreichend belüftet werden. Das sorgt für eine gute Hygiene. Einige Kindermatratzen, wie zum Beispiel die Selecta K2 Kindermatratze bietet zwei Seiten. Kinder- und Jugendliche brauchen in jeder Wachstumsphase eine optimale Unterstützung für die Wirbelsäule. Je nach Alter und Gewicht ändern sich die Anforderungen an die Matratze. Deshalb hat Selecta mit der K2 eine ganz spezielle Kindermatratze entwickelt. Mit zwei unterschiedlichen Matratzenseiten – abgestimmt auf die Bedürfnisse von Kindern in der Wachstumsphase. So wächst die Matratze praktisch mit Ihrem Kind mit. So bietet die Matratze einen elastischen Kern aus Komfortschaum mit zwei unterschiedlichen Kernseiten in unzoniert und zoniert.

Kinder- und Jugenmatratzen aus allergieneutralen & schadstoffgeprüften Materialien

Alle bekannten und namhaften Hersteller halten sich bei Kinder,- Jugend und Erwachsenenmatratzen an die strengen Richtlinien und Vorgaben in Bezug auf Schadstoffe. Der Matratzen-Bezug sollte mit einem Reißverschluss leicht abnehmbar und bis 60 Grad waschbar sein.

Benötigt man bei Kinder- und Jugendmatratzen ein spezielles Kopfkissen?

Ein ergonomisches Kissen mit Stützfunktion ist bei Kindern und Jugendlichen häufig noch nicht erforderlich. Wenn Sie Ihrem heranwachsenden Kind etwas gutes tun möchten, sollten Sie eher ein kuscheliges Kopfkissen wählen, welches sich schön knautschen und knuddeln lässt. Das schafft das Gefühl von Geborgenheit. Bei Bettdecken achten Sie am besten darauf, das Sie zu den jeweiligen Jahreszeiten passen. Leichte Sommerbettdecken und kuschelige Winterbettdecken sind für das Kälte- und Wärmeempfinden bei Kindern- und Jugendlichen optimal. Bei Alles zum Schlafen bieten wir eine tolle Auswahl an Matratzen für Kinder- und Jugendliche von namhaften Herstellern wie Baumberger, dormiente und Selecta mit hohen Ansprüchen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.