Gratis Lieferung in Deutschland ab 100€
Kostenlose Fachberatung & Bestellung: +49(0)461-1683274
Mo-Fr 10-22 Uhr | Sa 10-16 Uhr | So 19–22 Uhr

Was ist ein Nackenstützkissen?

In einem Nackenstützkissen steckt viel mehr als in jedem gewöhnlichen Schlafkissen. Ein hochwertiges Nackenstützkissen von Centa Star, Kauffmann, Tempur, Traumina, Röwa oder Werkmeister stabilisiert den Halswirbelbereich und bettet den Kopf bequem in einer natürlichen Position. So sorgt das Nackenstützkissen für die anatomisch korrekte Haltung von Kopf, Nacken und Halswirbelsäule. Durch die orthopädische erhöhte Lagerung des Kopfes entspannt sich die Nackenmuskulatur. Man verspürt so weniger den Drang, ständig die Schlafposition wechseln zu müssen. So entsteht ein tiefenentspannender Schlaf und man wacht ausgeruht und voller Energie auf. Die Kombination mit z.B. einer ergonomischen Viscoschaummatratze kann diesen Effekt weiter verstärken.


Ein orthopädisch korrektes Nackenstützkissen sorgt für Entspannung von Hals und Nacken


Nackenstützkissen, die ursprünglich im medizinischen Bereich zur Behandlung von Verspannungen der Halsmuskulatur und Fehlhaltungen im Nackenbereich eingesetzt wurden, sind in der heutigen Zeit sehr beliebt. Rückenschläfer und besonders Personen mit Nackenproblemen schätzen die ergonomischen Eigenschaften, die einem ein Nackenstützkissen bietet. Der anatomisch geformte Kern hochwertiger Nackenstützkissen besteht in der Regel aus weichem Latex oder visco-elastischem Polyurethanschaum und passt sich optimal an doe individuelle Kopfform an.

Bei einigen hochwertigen Nackenstützkissen, wie z.B. dem Röwa Ecco 2, mit einem zusätzlichen Schaumkern in einzelne Schichten bzw. Platten unterteilt. So bietet es einem die Möglichkeit durch das Herausnehmen einzelner Platten, die Kissenhöhe zu regulieren und individuell anzupassen. Unser Tipp: Bei der Wahl eines neuen Kissens sollte zusätzlich die Schulterbreite berücksichtigt werden. Das Nackenstützkissen muss für die individuelle Körperform und die Schlafposition optimal angepasst sein, sonst werden Schmerzen unter Umständen sogar noch verstärkt. Diese speziellen Kissen können, je nach Qualität, relativ teuer sein.


Eigenschaften eines Nackenstützkissens


✓ Spezielles Kissen für individuelle Bedürfnisse
✓ Nackenschmerzen und Verspannungen werden gelindert
✓ Erholsamer und entspannter Schlaf
✓ Waschbar bis 40 Grad mit Feinwaschmittel

Socialmedia