Gratis Lieferung in Deutschland ab 100€
Kostenlose Fachberatung & Bestellung: +49(0)461-1683274
Mo-Fr 10-22 Uhr | Sa 10-16 Uhr | So 19–22 Uhr

Was ist Jersey?

Jersey ist eine weiche, elastische Stoff-Art, wird in der Regel aus wertvoller Baumwolle, aus Seide oder aus Viskose gefertigt und für Bettwäsche verwendet. Der strapazierfähige Jersey-Stoff eignet sich ideal für Spannbettlaken, Bettdecken- und Kissenbezüge. Jersey wird in der Regel mit einer speziellen, abgerundeten Nadel genäht. Oft wird Jersey auch mit einer bestimmten Stich-Art wie einem Dreifachstich oder mit Hilfe einer Overlockmaschine produziert. Jersey wird auf feine Weise gewoben und schmeichelt der Haut bei Hautkontakt. Das seidig weiche Material schmiegt sich ideal an den Körper an.


Die Bezeichnung für die Jersey-Stoffart stammt wahrscheinlich von der britischen Insel Jersey. Elasthan bietet Jersey-Stoffen zusätzliche Elastizität. Jersey-Material ist elastisch, lange haltbar und bleibt jederzeit formstabil und dehnbar. Nach bestimmten Richtlinien wird unter Jersey eine Maschenware begriffen, die mit einem waagerechten Fadenlauf und einfädig gefertigt wird.


Welche Vorteile bietet Jersey-Stoff?


Bettdecken und Spannbettlaken aus Jersey-Stoff wirken temperatur- und feuchtigkeitsregulierend, sind pflegeleicht und sogar für den Trockner geeignet. Es existieren verschiedene Arten von Jersey-Stoff, wie Interlock-, Single-, Jacquard-, Cloqué- oder Doublejersey. Jersey-Stoffe vermindern nachts das Schwitzen im Schlaf. Jersey-Bettwäsche wird häufig aus hochwertiger Baumwolle gewoben und ermöglicht in jeder Tages- und Nachtzeit einen angenehmen und erholsamen Schlaf. Häufig werden Jersey-Stoffe aus Mischfasern gefertigt. Dies verleiht Jersey viele, verschiedene Eigenschaften und bietet viele Vorteile wie eine einfache Verarbeitung und eine hohe Anpassungsfähigkeit.


Verschiedene Bindungen und Maschenreihen ermöglichen beim Jacquard-Jersey kunstvolle Muster. Beim Cloqué-Jersey hebt sich eine Strick-Lage von der anderen, glatten Lage ab und erzeugt dadurch ein edles Muster. Interlock-Jersey weist eine gleichmäßige, weiche Oberfläche auf und ist besonders elastisch und dehnbar. Die Oberfläche von Double-Jersey ähnelt einem Rippenmuster und ist auf beiden Seiten des Stoffs gleich. Single-Jersey kann besonders fein gestrickt werden und wirkt vor allem in einer Richtung elastisch.


Die Eigenschaften von Jersey


✓ Weiche Stoff-Art, elastisch und strapazierfähig
✓ Wird für Bettwäsche und Spannbettlaken verwendet
✓ Atmungsaktive Wirkung und pflegeleicht sowie Trocknergeeignet
✓ Jersey-Arten: Interlock-, Jacquard-, Cloqué-, Double- und Single-Jersey

Socialmedia